Die meist malerische Region Andalusiens längs der Bergrücken de Sierra Nevada!

Von Nigüelas (Lecrin-Tal) aus wandern Sie entlang einer acequia (Bächlein) direkt in den Nationalpark Sierra Nevada! Danach einen Lunch im la Tasca
Vom Bergdorf Monachil führt ein abenteuerlicher Wanderweg mit Hängebrücken und schmalen naturbelassenen Pfaden zu der Schlucht Los Cahorros
Skifahren in Sierra Nevada (Pradollano, 2.100 m), mit 25 Liften en 100 km Piste im südlichsten Skigebiet Europas
Guadix in den nördlichen Ausläufern de Sierra Nevada, bekannt für die (bewohnte) Höhlenwohnungen versetzt Sie zurück in die alte Vergangenheit
In 15 Autominuten genießen Sie die französische Atmosphäre des Kurortes Lanjarón, das Tor zu la Alpujarra, mit einigen köstlichen kleinen Restaurants
Machen Sie die Rundwanderung von Pampaneira nach Bubion (la Alpujarra) begleitet vom Geräusch des strömenden Wassers
Machen Sie eine Tour zu den Gebirgsdörfern in la Alpujarra bekannt für die regionalen Produkte wie die Schinken von Trevelez und fahren Sie die Ruta del Vino